Erinnerungen

…. die meisten unserer Erinnerungen sind an starke Emotionen gebunden, deshalb können wir gewisse Dinge auch noch nach Jahren sehr gut beschreiben. Aber Erinnerungen sind meist auch sehr subjektiv und je länger sie her sind, desto weniger wahrheitsgetreu sind sie. Mit der Zeit verblassen und verschwimmen sie.

Besonders wenn geliebte Menschen sterben, bleiben nur die Erinnerungen und es heißt loslassen … für immer. Man versucht sich zu erinnern. Erlebnisse festhalten … bis die Erinnerung zu verblassen beginnt.

Diese Bilder sind in limitierter Auflage käuflich. Bei Interesse können Sie mich gerne kontaktieren.