Zwischenwelt

Ich hielt meinen Eltern beim Sterben die Hand. Ich spürte ihr letztes Zucken, hörte, wie alles still wurde in ihrem Körper. Ihren letzten Blick hab ich nie vergessen.

Innerhalb von vier Monaten musste ich mich von beiden verabschieden. Loslassen … für immer.

Seitdem habe ich diese Fantasie, in welcher die Seele eines Menschen nach seinem Tod noch so manche schöne Stunde auf der Erde verbringt. Sie durchlebt Erinnerungen, verbindet sich mit anderen, hat Spaß oder löst schwierige Lebensthemen auf, bevor sie wirklich geht.

Eine Fantasie, aber sie hilft beim Loslassen und Akzeptieren.